Nächste Termine
  • Events are coming soon, stay tuned!


«

»

Aug
29

Kolumne Osnabrück

Visionen aus der Glaskugel…

Guten Abend allerseits!

Mit der heutigen Kolumne möchten wir ganz gerne mit Euch ein wenig in die Zukunft schauen.

Zuerst einmal geht es weit in die Zukunft zu dem letzten Auswärtsspiel der Saison bei den Kickers aus Offenbach. Dieses wird wohl (wahrscheinlich) am Samstag, den 28.04.2012 stattfinden, da an den letzten beiden Spieltagen der Saison aus Fairplay-Gründen keine Zerstückelung des Spielplans mehr vorhanden ist. Auf ein Vorhersehen des Endergebnisses und des Tabellenplatzes wird an dieser Stelle mal verzichtet. Das könnt ihr aber gerne für uns übernehmen! Zu dem Spiel in Offenbach soll es nun die dritte Auflage der Innwurf-Fahrradtour „Tour de…“ geben. Warum belämmern wir euch jetzt schon damit? Ganz einfach: Wegen eurer Urlaubsplanung! Die Tour wird ein wenig ausgeweitet. Der kürzeste direkte Weg mit dem Auto beträgt 189 km. Mit dem Fahrrad müssen wohl noch ein paar Kilometer draufgepackt werden. Da dies (zumindest für die Fahrradlaien unter uns 😉 ) kaum in anderthalb Tagen zu schaffen ist, wird es diesmal wohl zwei Übernachtungen in einer Jugendherberge geben und fertig ist der Abenteuer-Kurzurlaub. Außerdem ist für alle Mitfahrer vorher fleißig trainieren angesagt. Es wird gemunkelt, dass der ein oder andere Mitfahrer der letzten Tour heute noch Probleme wegen einer Überbelastung im Knie hat, weil er völlig untrainiert losfuhr 😉 Wer jetzt also bei den Kilometerangaben noch nicht lächelnd das FC-Magazin zur Seite gelegt hat und Interesse hat, sich auf ein FCS-Spiel mal anders vorzubereiten, der kann sich bei Steffen unter StJung@lvsaarland.awo.org oder unter 0175-2603293 einmal unverbindlich melden.

Ein weiterer Blick in die Glaskugel zeigt ein noch sehr schwammiges Ereignis, bei dem nicht vorherzusehen ist, ob es überhaupt eintreten wird. Dort ist eine „Blau-Schwarze Nacht“ mit Konzerten zu sehen. Gehen wir für Weiteres aber besser mal in die Gegenwart. Bei dem Hören des Stadionradios, bei dem Rauskramen von alten CDs und bei dem durchstöbern von Youtube findet man so einige Kostbarkeiten. So ist es erstaunlich, dass es einige FCS-Fans gibt, die Musik machen – nicht einfach nur Musik, sondern Musik über ihren FCS! Wir würden Euch gerne – wenn Interesse von Eurer Seite besteht und es technisch sowie finanziell machbar ist – die Möglichkeit geben, einmal vor Publikum eure FCS-Songs zum Besten zu geben. Natürlich vor FCS-Fans und natürlich in der „Villa-Blau-Schwarz“! Der Musik-Stil ist dabei völlig egal. Von Hip Hop, Metal, Rock bis Schlager ist alles erlaubt 😉

Falls allgemeines Interesse an so einem Vorhaben besteht, könnt ihr euch gerne mal bei Steffen melden!

Und jetzt singt erst mal eure Lieder im Stadion…!