Nächste Termine
  • Events are coming soon, stay tuned!


«

»

Mrz
26

Euer Schal für Anfield!

FCS-SchalGedenkt der 96 Toten von Hillsborough

Am Dienstag, den 15. April, werden an der Anfield Road über 30.000 Liverpool-Fans erwartet, um den Todesopfern der Hillsborough-Katastrophe vor 25 Jahren zu gedenken. Am 15.4.1989 kam es im Hillsborough Stadium in Sheffield bei der FA-Cup-Halbfinalpartie zwischen Nottingham Forest und dem FC Liverpool zu einer der größten Katastrophen in der Geschichte des Fußballs, infolge dessen 96 Fans des FC Liverpool auf tragische Weise ihr Leben verloren.
Um diesen 25. Gedenktag zu etwas ganz besonderem zu machen, rufen die Angehörigen der Opfer Fans aus aller Welt dazu auf, ihre Fanschals nach Anfield zu schicken, um ein Zeichen der Solidarität und des Gedenkens zu setzen. Die Schals sollen dann auf dem Spielfeld in Form einer großen 96 ausgelegt werden.
Magaret Aspinall, Vorsitzende der Hillsborough Support Group und Organisatorin der Gedenkveranstaltung, erläutert die Aktion: „Der jährliche Gedenktag für die 96 Todesopfer ist immer ein bewegender Moment für alle Überlebenden und Angehörigen. Wir haben schon so viel Unterstützung aus der ganzen Welt erhalten, aber es wäre ein fantastisches Zeichen der Solidarität, wenn wir Schals aus allen Winkeln der Erde auf dem Spielfeld auslegen könnten. Das würde die Welt an diesem 25. Gedenktag etwas näher zusammen rücken lassen.“

Die AWO Fankontaktstelle „Innwurf“ und die Fanbetreuung des 1. FC Saarbrücken unterstützen diese Aktion und möchten gerne zu dem nächsten Heimspiel am Samstag, den 29.03.14 eine Sammelaktion durchführen. Wenn Euer Schal in Anfield ausgelegt werden soll, könnt Ihr diesen vor oder nach dem Spiel im Fanprojekt abgeben. Wir schicken dann die Schals gesammelt nach Liverpool.
Nach der Gedenkveranstaltung werden die Schals dann an örtliche soziale Einrichtungen übergeben.